Natur und Parks

Der Royal Botanic Garden ist ein toller Ort, um Vögel und Schmetterlinge zu entdecken. Außer an Feiertagen wird täglich um 10.30 Uhr eine kostenlose Führung angeboten. Besuchen Sie den Taronga Zoo und das Manly SEA LIFE Sanctuary per Fähre ab Circular Quay. Gehen Sie vom Stadtzentrum zu Fuß nach Darling Harbour, um dort den WILD LIFE Zoo und das SEA LIFE Aquarium zu besuchen.

Das hübsche Städtchen Bowral, das mit seinem Tulpenfestival viele Gartenliebhaber anzieht, ist von Sydney aus mit dem Zug in zwei Stunden zu erreichen. Besuchen Sie den Taronga Western Plains Zoo in Dubbo. Weiter draußen, im Outback NSW, befindet sich der Mungo National Park, wo viele bedeutungsvolle archäologische Funde, darunter die 40.000 Jahre alten Überreste der Mungo Lady, gemacht wurden.

WILD LIFE Sydney Zoo, Darling Harbour
Aussichtspunkt, Blue Mountains

Naturwunder in Sydney und NSW

Wandern Sie durch den Royal Botanic Garden und schauen Sie sich den Dinosaurierbaum an – dies ist der Spitzname für die Wollemi-Kiefer, deren Entwicklungsgeschichte mindestens 90 Millionen Jahre zurückreicht. Man entdeckte sie 1994.

Außerhalb von Sydney, im ländlichen NSW, warten beeindruckende Weltkulturerberegionen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die Blue Mountains sind von Sydney mit dem Zug in zwei Stunden erreichbar. Nehmen Sie an einer geführten Tour teil, um eine Einführung zur einzigartigen Flora und Fauna der Region zu erhalten.

Den Dinosaurierbaum fand man in einer tiefen Schlucht im zerklüfteten Wollemi National Park, der Teil der Welterberegion der Greater Blue Mountains ist. Um sich Wollemi-Kiefern in der Region anzusehen, sollten Sie den Blue Mountains Botanic Garden in Mount Tomah besuchen.

Die Gondwana-Regenwälder im Nordosten von NSW sind ebenfalls als Welterbe gelistet. Hier findet man viele Tier- und Pflanzenarten, die sich im Laufe von Millionen von Jahren kaum verändert haben. Im Outback von NSW findet man den Mungo National Park, der als Weltkulturerbe gilt.

Mit Zug oder Bus können Sie zu vielen spannenden Orten im regionalen NSW gelangen. Bustouren starten auch direkt ab Sydney. Um NSW nach eigenem Belieben zu erkunden, bietet es sich an, ein Auto zu mieten. Einige der beeindruckendsten Naturattraktionen liegen in der Nähe regionaler Flughäfen, die von Sydney aus angeflogen werden.

Duftende Gärten und grüne Parks in Sydney ziehen Flughunde, Schmetterlinge und heimische Vögel wie Regenbogenloris, Kookaburras und Gelbhaubenkakadus an. Zwischen Mai und November können Sie zur jährlichen Migrationszeit von den Küstenpfaden aus die vorbeiziehenden Wale beobachten. Gehen Sie am Ufer des Sydney Harbour in einem bezaubernden Eukalyptuswald spazieren.

In Sydney und den verschiedenen Regionen von NSW gibt es viele Attraktionen, wo Sie die Gelegenheit haben, einige in Australien heimische Tiere wie Kängurus, Koalas, Schnabeltiere und Ameisenigel zu sehen. Popular destinations in Sydney are Taronga Zoo and Darling Harbour’s WILD LIFE Sydney Zoo and SEA LIFE Sydney Aquarium.

Küstenpfad von Coogee nach Bondi, Bondi ist in der Ferne zu sehen

Spaziergänge

Machen Sie einen tollen Spaziergang durch Sydney und entdecken Sie dabei die legendärsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel das Sydney Opera House. Oder wandern Sie auf dem Küstenpfad von Bondi nach Coogee am wunderschönen Strand entlang. In den Nationalparks von NSW gibt es auch viele tolle Wanderwege für Anfänger und erfahrene Wanderer.
Buckelwal, Merimbula, an der Südküste von NSW

Walbeobachtung

Wale ziehen zur Migrationszeit zu Tausenden die Küste von NSW entlang, die sich über mehr als 2.000 km erstreckt. Zur Walbeobachtungssaison können Sie die majestätischen Tiere von Landzungen in Sydney aus erspähen sowie an bestimmten anderen Orten, von Byron Bay im Norden bis nach Eden im Süden.

Familie in der Oakvale Farm and Fauna World, Port Stephens

Zoos und Tierwelt

Zoos und Aquarien zählen in Sydney zu den beliebtesten Attraktionen – sowohl für Kinder als auch Erwachsene. In den Wildlife Parks von NSW können Sie mit etwas Glück auch Kängurus, Wallabys und Koalas in ihrer natürlichen Umgebung erleben. Überall in NSW werden in den Nationalparks und Meeresparks geführte Touren angeboten.