Mietwagen und Autofahren

Erforschen Sydney und NSW mit dem Auto ist eine fantastische Möglichkeit, die weite und abwechslungsreiche Landschaft des Staates zu sehen und die vielen Dinge zu genießen, die zu tun sind. Von Küstenstraßenfahrten nach im Hinterland Abenteuer, Fahren in NSW bietet die Flexibilität, einsame Strände, malerische Nationalparks und abwechslungsreiche Landschaften zu entdecken.  

 

Autofahren in Australien

Die Australier fahren auf der linken Straßenseite. Sie müssen über einen gültigen Führerschein verfügen, um in Australien fahren zu können, und Sie können drei Monate lang mit einem ausländischen Führerschein fahren, sofern dieser in englischer Sprache ausgestellt ist. Eine internationale Fahrerlaubnis (International Drivers Permit, IDP) ist erforderlich, wenn Ihr Führerschein nicht in englischer Sprache ausgestellt ist.

In Australien sind Sicherheitsgurte obligatorisch und der Fahrer des Fahrzeugs hat die Verantwortung sicherzustellen, dass alle Passagiere sie tragen. Die Blutalkoholgrenze liegt bei 0,05 % in ganz Australien und wird mit zufälligen Atemtests erzwungen. Die Verwendung von Handys ist untersagt und es werden Erkennungskameras und Radarkameras verwendet Sydney und NSW.

 

Mautstraßen in Sydney

Es gibt mautpflichtige Straßen in und um Sydney , einschließlich der Harbour Bridge, des Harbour Tunnels, des Cross City Tunnels und des Eastern Distributors. Diese werden über ein E-Tag-System abgerechnet, das Sie auf den folgenden Websites erhalten: roam.com.au , linkt.com.au , tollpay.com.au , myetoll.com.au .

Mietwagen können mit E-Tags versehen sein - fragen Sie bei der Ankunft am Mietwagenschalter nach. Wenn Sie kein E-Tag haben und eine gebührenpflichtige Straße passieren, rufen Sie die Nummer an, unter der Sie die Gebühr entrichten möchten. Andernfalls kann eine Geldstrafe fällig werden.

 

Parken in Sydney und Regional NSW

Kostenlose Parkplätze finden Sie in vielen Regionen und in einigen Teilen von Sydney . Im Sydney City Zentrum und an beliebten Stränden kann das Parken begrenzt und teuer sein. Wenn Sie auf der Straße parken, stellen Sie sicher, dass Sie in Fahrtrichtung parken, und achten Sie auf die Beschilderung in Bezug auf Parkzeitbeschränkungen, Genehmigungen und Parkuhren. Auf den Straßen patrouillieren Parkwächter. Wenn Sie länger parken, als es die Gegend erlaubt, kann eine Geldstrafe verhängt werden. 

Sie können das Parken in der Stadt mit im Voraus buchen Sichern und Wilson , mit oft günstigeren Tarifen bei Vorausbuchung. Parkopedia.com ist auch eine nützliche Ressource bei der Suche nach Parkplätzen.

 

Mietwagen in NSW

Die meisten Autovermieter haben Schreibtische und Fahrzeuge an Sydney Flughafen und Büros in der Nähe des Stadtzentrums sowie an regionalen Flughäfen im ganzen Bundesstaat. Bei einigen Autovermietern können Sie Ihr Auto gegen eine zusätzliche Gebühr in einem anderen Büro abgeben.

Autovermietungen in NSW:

Avis Autovermietung

Budget Mietwagen

Europcar

Hertz Autovermietung

Roter Fleck

Thrifty Mietwagen

Keine Vögel

 

Autofahrten und Panoramafahrten

In NSW gibt es zahlreiche ausgewiesene Touristen Fahrten und Autoreisen . Entdecken Sie empfohlene Routen und Reiserouten Hier .
 

Live Traffic NSW App

Für aktuelle Nachrichten über Verkehrsunfälle und Straßenverhältnisse, die Ihre Reise in Sydney und im regionalen NSW beeinflussen können:

Laden Sie die Live Traffic NSW App vom App-Store herunter

Laden Sie die Live Traffic NSW App von Google Play herunter