Verbraucherrechte

Ihre Verbraucherrechte in NSW

Das Amt für fairen Handel in NSW hat Vorschriften für den Schutz von Konsumenten, die Güter oder Dienstleistungen in NSW kaufen, erlassen.

Wenn Sie in Australien Produkte und Dienstleistungen erwerben, müssen gemäß dem Australischen Konsumentenschutzgesetz (Australian Consumer Law, ACL) Hersteller und Lieferanten ihre Verpflichtungen bezüglich Garantien und Gewährleistungen gegenüber Konsumenten einhalten.

Laden Sie die Einkaufs-App ACCC Shopper herunter, und Sie erhalten Informationen über Steuerrückerstattung, Garantie und Ratenzahlungen beim Einkaufen.

Beim Online-Einkaufen und beim Online-Banking in Australien sollten Sie einige einfache Schritte befolgen, um Ihr Geld und Ihre persönlichen Daten zu schützen und Betrug zu vermeiden.

Tourist Refund Scheme (System zur Rückerstattung der Mehrwertsteuer)

Mit dem Tourist Refund Scheme (TRS) können Sie die Rückerstattung der Steuer auf Waren und Dienstleistungen (goods and services tax, GST) und der Wein-Ausgleichssteuer (wine equalisation tax, WET) für Güter im Wert von AUD 300 oder mehr, die von einem einzelnen Unternehmen in Australien in den vergangenen 60 Tagen gekauft wurden, beantragen.

Anträge können bis 30 Minuten vor dem geplanten Abflug beim Tourist Refund Scheme Office, das sich auf der Abflugebene im Sydney Airport Tax & Duty Free Store befindet, gestellt werden.

Um einen Antrag auf Rückerstattung zu stellen, müssen Sie die Kleidung tragen oder die Waren als Handgepäck mit sich führen (Flüssigkeiten, Gels oder Spraydosen bzw. sperrige oder voluminöse Güter müssen eingecheckt werden) und gemeinsam mit Ihrer Rechnung, Ihrem Reisepass und einem internationalen Bordpass am TRS-Schalter vorzeigen.

Um die Verarbeitungszeit am TRS-Schalter zu verkürzen, empfehlen wir, den Antrag online zu stellen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der australischen Zoll- und Grenzbehörde (Australian Customs and Border Protection Service).