The Legendary Pacific Coast

Machen Sie einen kleinen Umweg in Heimatstadt der Band Silverchair, Newcastle. Hier bietet sich Ihnen eine lebhafte Pub-Rock-Musikszene. Außerdem befindet sich hier eine große Galerie mit regionaler Kunst. Besuchen Sie die Koalas im Port Macquarie Koala Hospital, das täglich Führungen anbietet. Gehen Sie auf dem Skywalk im Dorrigo National Park über den Baumgipfeln spazieren.

Zwei Kilometer von South West Rocks entfernt befindet sich Fish Rock Cave, eine der besten Höhlen zum Tauchen in NSW. Die meisten Städte entlang der Strecke verfügen über Golfplätze, die von Gästen genutzt werden können. Genießen Sie in Byron Bay die vielen Cafés und Restaurants sowie Aktivitäten wie Fallschirmspringen und Surfen.

Roadtrip, Bellingen
von
Tallow Beach, Byron Bay

Küstenstraße von Sydney nach Byron nach Tweed

Bestimmten Sie Ihr Tempo selbst und entdecken Sie NSW bei einer Fahrt über den Legendary Pacific Coast Drive. Unterwegs zeigen sich Ihnen spektakuläre Landschaften – vom grünen Hinterland, das von Macadamiafarmen und Bananenplantagen durchzogen ist, bis zu Nationalparks und fantastischen Surfstränden.

Auf Ihrer Reise entlang der Nordküste wird Ihnen die Gastfreundlichkeit in den Städten und Dörfern positiv auffallen, und Sie haben die Gelegenheit, heimische Tiere wie Kängurus und Ameisenigel und sogar Delfine und Wale in freier Natur zu sehen.

Die Fahrt, die man am besten auf vier Tage aufteilt, führt an der Central Coast, an Port Stephens, Coffs Harbour, Byron Bay und der Region Tweed vorbei. Unterwegs findet man eine Reihe von Übernachtungsmöglichkeiten.

Ihr erster Stopp, nachdem Sie Sydney verlassen haben, könnte The Entrance sein, wo Pelikane mit der Hand gefüttert werden und man eine Auswahl an verschiedenen Wassersportaktivitäten genießen kann, einschließlich Segeln. Sie sollten unbedingt einen Abstecher nach Newcastle machen. Australiens zweitälteste Stadt hat eine lebhafte Musik- und Kunstszene zu bieten, und am Merewether Beach gibt es fantastische Wellen.

In Port Stephens, 200 km nördlich von Sydney, ist eine Delfinschule mit Großen Tümmlern zuhause. Zwischen Mai und November kann man vor der Küste auch Wale beobachten. Weiter nördlich liegt Coffs Harbour, wo man sich bei Dolphin Marine Magic Delfinshows anschauen kann. Die berühmte Big Banana ehrt die Bananenindustrie in der Region.

In Grafton können Sie an der Ufern des Clarence River im Schatten der Jacaranda-Bäume picknicken. Zwei Stunden weiter in Richtung Norden liegt Byron Bay, ein beliebter Ferienort mit Resorts, der auch für seinen alternativen Lifestyle bekannt ist. Hier finden Sie eine Menge Cafés und Restaurants, in denen die lokalen Erzeugnisse angeboten werden, für die die Region berühmt ist.