Australien – natürlich reisen

Vogelliebhaber werden die Touren von Birdwatch Australia in Sydney und den als Weltkulturerbe aufgeführten Blue Mountains lieben, die ein Drittel aller Vogelarten des Landes beherbergen.

Genießen Sie Tagesausflüge und ausgedehnte Touren. Auf der ganztägigen Best of Sydney Birding Tour erhalten Sie die Gelegenheit, Arten wie Kookaburras, Currawongs, Laubenvögel, Waldbaumläufer, Honigfresser und Rosellas zu beobachten.

Der von einem Ornithologen geleitete Ausflug geht über die beeindruckende Sydney Harbour Bridge zum Sumpfgebiet in Sydney West und den Blue Mountains, wo Sie die einheimische Vogelwelt erkunden und die Chance haben, Kängurus zu sehen.

Die Blue Mountains sind nach dem natürlichen blauen Dunst benannt, der von kleinen Öltröpfchen, die von den üppigen Eukalyptuswäldern freigesetzt werden und sich mit Wasserdampf und Sonnenlicht vermischen, produziert wird. Sie erwarten Klippenaussichtspunkte mit einem spektakulären Panorama.

Andere Exkursionen sind die ganztägige Royal National Park Tour, die zweitägige Sydney and Blue Mountains Birding Tour und die dreitägige Capertee Valley and Blue Mountains Private Birding Tour. Es wird auch eine fünftägige Tour angeboten.

Touren beginnen montags sowie auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit an anderen Tagen.

Weitere Informationen unter: http://www.birdwatch-australia.com.au