Kunst und Kultur

Schauen Sie sich eine Aufführung im Sydney Opera House an oder nehmen Sie an einer Backstage-Führung teil. Hören Sie im Rahmen einer geführten Tour die Geschichten der Eingeborenen von Sydney. Besuchen Sie die Art Gallery of NSW, um beeindruckende Kunstwerke zu bestaunen. Zu den Attraktionen im Australian Museum gehören Aborigine-Artefakte und Dinosaurierfossilien. Für Kinder gibt es interaktive Ausstellungen.

In den verschiedenen Regionen von NSW, von der Küste bis ins Hinterland, gibt es in den zahlreichen Galerien und Museen eine Menge zu entdecken. Neunzig Minuten mit dem Auto von Sydney entfernt befinden sich in Bowral das Bradman Museum und die International Cricket Hall of Fame in Erinnerung an das Leben und die Karriere des legendären Sportlers.

Museum of Contemporary Art, Sydney
Handa Opera am Sydney Harbour

Die lebhafte Kunst- und Kulturszene von Sydney

Das als Weltkulturerbe gelistete Sydney Opera House, das jedes Jahr Millionen von Besuchern anzieht, ist das Zentrum des kulturellen Lebens in Sydney. Aber in dieser lebhaften Stadt mit ihren zahlreichen Theatern, Kunstgalerien, Museen, Kunstfestivals und besonderen Veranstaltungen kann man auch an vielen anderen Orten Kultur erleben.

Mehr als 1.600 Aufführungen finden jedes Jahr im Opera House statt, darunter Ballett und zeitgenössischer Tanz, Oper, klassische Musik, Theaterstücke und vieles mehr.

Die bekannte Sydney Theatre Company hat ihren Sitz in Walsh Bay, einem belebten Stadtbezirk mit viel Kultur, in dem man auch das Roslyn Packer Theatre und das Bangarra Dance Theatre findet.

Bangarra ist ein international gefeiertes Aborigine-Tanzensemble, das die Geschichten der Dreamtime auf der Bühne eindrucksvoll zum Leben erweckt. Nehmen Sie an einer Kulturfahrt teil, begeben Sie sich auf einen Geschichtsausflug oder besuchen Sie die Yiribana Galerie in der Art Gallery of NSW, um mehr über die Ureinwohner Australiens und ihre beeindruckende zeitgenössische Kunst zu erfahren.

Reservieren Sie beim State Theatre, Capitol Theatre und bei Sydney Lyric Ihre Eintrittskarten für Blockbuster-Bühnenaufführungen und -Musicals.

Die Art Gallery of NSW, die sich in der schön begrünten Domäne in der Nähe des Royal Botanic Garden befindet, muss man als kunstinteressierter Besucher unbedingt gesehen haben. Die 1871 gegründete Galerie verfügt über umfangreiche Sammlungen australischer und europäischer Kunst, Aborigine-Kunst und -Fotografie sowie asiatische Kunst. Außerdem gibt es ständig wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen.

Die Skulptur Edge of the Trees auf dem Vorplatz des Museum of Sydney, Ecke Phillip Street und Bridge Street, stellt den ersten Kontakt zwischen den Ureinwohnern und den britischen First Fleet Kolonisten dar. Das Hyde Park Barracks Museum, das zu den als Welterbe gelisteten Strafkolonien von NSW gehört, führt den Besuchern die harten Zeiten von Sydney als Strafkolonie anschaulich vor Augen.

Handa-Inszenierung am Sydney Harbour

Theater und Shows

In Sydney findet man einige der Top-Bühnen Australiens und natürlich auch die dazu passenden Veranstaltungen – das Angebot an Live-Aufführungen ist groß. Genießen Sie das ganze Jahr über Theater, Shows, Musicals und Tanzaufführungen. Im Sydney Opera House treten häufig einige der bedeutendsten Künstler der Welt auf.
Museum of Contemporary Art, Sydney

Kunstgalerien

Entdecken Sie zeitgenössische Kunst im Museum of Contemporary Art (MCA) und schauen Sie sich die gefragten neuen Ausstellungen in der Art Gallery of NSW an. Oder besuchen Sie einige der unabhängigen Galerien in der Umgebung von Sydney und erleben Sie innovative, zum Nachdenken anregende Kunstwerke.
Ausstellung im Australian Museum in Sydney

Museen

Interesse an Geschichte? Dann sollten Sie sich Sydneys Museen auf keinen Fall entgehen lassen. Sie gehören zu den beliebtesten Attraktionen der Stadt – von Dinosaurierskeletten bis zu kulturellen Artefakten ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. Reisen Sie zurück in die Vergangenheit und erkunden Sie die faszinierende Geschichte Sydneys.